Thors­ten Jan­ning war unter ande­rem ver­ant­wort­lich für die Erstel­lung von Jah­res­ab­schlüs­sen mit einem GuV- und Bilanz­vo­lu­men von mehr als 400 Mio. Euro. Im Con­trol­ling­be­reich hat er zen­tra­le Kos­ten- und Erlös­ar­ten betreut, die ähn­li­che Volu­mi­na auf­wie­sen. Füh­rungs­er­fah­rung hat er mit Abtei­lungs­grö­ßen von 4 bis zu 16 Mit­ar­bei­tern sowie in Pro­jek­ten für Finanz-Restruk­tu­rie­run­gen. Er ist zudem sehr erfah­ren in Trans­pa­renz­ana­ly­sen. Er war tätig für Unter­neh­men von 200 – 2.500 Mit­ar­bei­tern in ver­schie­de­nen Bran­chen (Luft­ver­kehr, Han­del und IT).

Kompetenzen

  • Liqui­di­täts- und Finanz­pla­nung
  • Revi­si­on
  • Inter­ne-Kon­troll-Sys­te­me
  • Kauf­män­ni­sche Pro­zes­se
  • Finanz-Ana­ly­sen und Con­trol­ling
  • Inven­tur
  • Qua­li­täts­re­por­ting
  • Mate­ri­al­wirt­schaft
  • Jah­res­ab­schluss­pro­zes­se

zurück

%d Bloggern gefällt das: