Tan­ja Schnei­der-Sel­zer ist Pro­jekt- und Inte­rim-Mana­ge­rin in den Berei­chen Finan­zen und Con­trol­ling. Nach ihrem Betriebs­wirt­schafts­leh­re-Stu­di­um in Köln sam­mel­te lan­ge­jäh­ri­ge Erfah­rung im Con­trol­ling sowohl in mit­tel­stän­di­schen Unter­neh­men als auch in bör­sen­no­tier­ten Akti­en­ge­sell­schaf­ten. Des Wei­te­ren ver­fügt sie über aus­ge­präg­te Erfah­rung in den Berei­chen Anfor­de­rungs­ana­ly­se und Pro­jekt­ma­nage­ment. Ihre Schwer­punk­te lie­gen in den Berei­chen IT, Tele­kom­mu­ni­ka­ti­on und Ban­ken.

Kompetenzen

  • Finanz-Ana­ly­sen und Con­trol­ling
  • Kauf­män­ni­sche Pro­zes­se
  • Pro­zess­op­ti­mie­rung
  • Due Dili­gence-Prü­fung
  • Kon­zep­tio­nie­rung von ERP-Sys­te­men
  • Inte­gra­ti­on von ERP-Sys­te­men
  • Pro­jekt­ma­nage­ment und –lei­tung

zurück

%d Bloggern gefällt das: